VW Polo Modell VI – von M 93, CC BY-SA 3.0 de, Link

Die Schlüssel Batterie am VW Polo wechseln | Alle Infos zur passenden Ersatzbatterie und dem Batteriewechsel

Dieser Ratgeber hilft euch dabei, schnell und einfach eine leere Batterie am Funkschlüssel eures VW Polo IV (9N, 9N3), V (6R, 6C) und VI (AW) zu ersetzen.

Ihr bekommt bei uns alle Infos zur neuen Batterie und deren Eigenschaften samt Kosten. Zudem zeigen wir euch Schritt für Schritt, wie der Batteriewechsel in Eigenregie fachgerecht und zügig erledigt werden kann. 🙂

Wenn beim Polo Schlüssel die Batterie leer ist, benötigst du mit unserer Anleitung nur wenige Handgriffe für den Wechsel, noch dazu ist diese Arbeit innerhalb einiger Minuten rasch erledigt. Du benötigst weder besonderes Werkzeug noch technisches Talent dafür. Mit unter 5 Euro sind die Kosten für den Batteriewechsel noch dazu sehr günstig!

Die folgende Anleitung liefert dir alle wissenswerten Details zum Batterietausch und bietet dir einen sinnvollen Vorschlag für eine gute Ersatzbatterie, die du für alle Baujahre und Typen des VW Polo IV (9N, 9N3), V (6R, 6C) und VI (AW) verwenden kannst und die mit Sicherheit passt!

Bevor es mit dem Wechsel losgeht, bitte auf jeden Fall das Folgende beachten:

Je nach Baujahr und Modellvariante kann dein VW Polo mit einem Keyless Go System ausgestattet sein. Damit kannst du den Motor des Polo bequem ohne Zündschlüssel im Schloss nur mit einem Start-Knopf starten.

Dieses Keyless-Go System hat aber den kleinen Nachteil, dass die Batterie im Funkschlüssel wesentlich schneller leer wird als es üblicherweise der Fall ist. Ein Batterietausch ist daher öfter notwendig. Es kann auch, abhängig vom Fahrzeugmodell, der Fall eintreten, dass nach dem Ersetzen der Batterie dein Zündschlüssel neu angelernt bzw. eingerichtet werden muss. Am Artikelende siehst du, was dann zu beachten ist!

Diese Punkte werden in unserer Anleitung behandelt:

Schnelles Wissen: Ein empfehlenswerter Weg zum Kosten sparen ist es, wenn du die benötigten Ersatzteile wie z.B. Schlüsselbatterien, Wischerblätter, Zündkerzen oder Motoröl günstig im Internet bestellst. Diese Teile stellst du dann problemlos deiner Werkstatt bei, ganz ohne negative Auswirkungen auf deine Werksgarantie. So kannst du bei einer Inspektion am Polo schnell über 100 Euro sparen. Schreibe dein Fahrzeugmodell oben in die Suchleiste, sofort wirst du viele tolle Ratgeber dafür finden! 🙂

Der VW Polo Schlüssel Batterie Typ und die Kosten der Ersatzbatterie

So gut wie alle Funkzündschlüssel bei Volkswagen Fahrzeugen sind mit einer Batterie vom Typ CR 2032 (auch Knopfzelle genannt) ausgestattet. Diese bekommst du online für weniger als 5 Euro. Den Tausch der Batterie kannst du ganz ohne Vorkenntnisse in höchstens 5 Minuten selber erledigen!

Der nachfolgende Batterie Typ und die Anleitung zum Wechseln der Batterie gilt für jeden VW Polo IV (9N, 9N3), V (6R, 6C) und VI (AW)!

Kostenfaktor der Batterien: Schon für geringe 2 Euro bekommst du die billigsten Batteriemodelle für deinen VW Polo Schlüssel. Sinnvoller ist aber der Kauf des von uns empfohlenen Markenproduktes der Firma Varta, welches nur unwesentlich mehr kostet und jedenfalls eine längerfristige sichere Stromversorgung sicherstellen kann.

Aktuell im Angebot
Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den VW Polo IV (9N, 9N3), V (6R, 6C) und VI (AW) Schlüssel
3.773 Bewertungen
Schlüssel Batterie Typ CR 2032 für den VW Polo IV (9N, 9N3), V (6R, 6C) und VI (AW) Schlüssel

  • Schlüsselbatterie für den VW Polo
  • auch für Keyless-Go Schlüssel bestens passend
  • höchste Leistungsreserve für die Funkschlüssel
  • Knopfzelle vom Typ CR 2032 für VW Polo Schlüssel
  • bewährte Varta Markenqualität

Anleitung: Die Schlüssel Batterie am VW Polo IV, V und VI ohne Werkzeug tauschen

Sofort wenn du die Ersatzbatterie erhalten hast, kannst du mit dem Batterietausch beginnen, da du dafür kein spezielles Werkzeug benötigst. Das Gehäuse deines Polo Funkschlüssels springt ganz einfach mit Hilfe einer Münze, eines anderen Schlüssels oder einem anderen harten spitzen Gegenstand auf!

Achtung: immer langsam und vorsichtig arbeiten, damit dein Funkschlüssel nicht beschädigt oder zerkratzt wird!

  • Schritt 1: Den Batteriewechsel keinesfalls in unmittelbarer Nähe zu deinem Polo durchführen! (Empfehlung vom Werkstattmeister).
  • Schritt 2: Mit einem geeigneten Gegenstand (Münze, anderer Schlüssel, Schraubendreher) das Gehäuse deines ausgeklappten Schlüssels aufhebeln. Der verwendete Gegenstand muss in den schmalen Schlitz am Schlüsselgehäuse (siehe Video unten) passen, dann geht das ganz einfach!
  • Schritt 3: Hebe die offene Klappe an und schon siehst du die Batterie vom Typ CR 2032!
  • Schritt 4: Baue die alte Batterie mit einer leichten Druckanwendung auf diese aus, falls das nicht funktioniert hilfst du mit einem spitzen Gegenstand nach!;-)
  • Schritt 5: Ersetze die gebrauchte Batterie gegen eine neue, dann verschließt du die Klappe wieder.
  • Schritt 6: Drücke auf eine Schlüsseltaste, die kleine rote LED Anzeige am Schlüssel wird aufleuchten.
  • Schritt 7: Teste jetzt die Schlüsselfunktion an deinem Polo und schau, ob dieser die Türen korrekt ent- und verriegelt!

Schon ist die Reparatur erfolgreich erledigt, dein VW Polo Funkschlüssel funktioniert wieder. Im unten angeführten Video kannst du dir den Vorgang und die Anleitung noch einmal genau ansehen!

Hinweis zum Keyless Go Anlernen am VW Polo Schlüssel

Der Großteil der VW Polo Fahrer mit Keyless Go System berichtet, dass man nach einem Austausch der Batterie nichts neu einrichten oder anlernen muss. Im Regelfall ersetzt du die Batterie also einfach zügig wenn die Displaymeldung „Batterie wechseln“ erscheint, alles sollte danach wie gehabt funktionieren.

Bleibt beim Wechsel der Keyless Go Batterie ausreichend weit weg vom Polo (siehe Schritt 1), dann sollte nichts schiefgehen!

Gibt es aber trotzdem Probleme nach dem Batteriewechsel, kannst du den Autoschlüssel auch ohne funktionierender Keyless Go Funktion zum Starten des Polos verwenden und zum nächsten VW Händler fahren, der den Fehler beheben wird!

Fazit: Der Tausch einer Schlüsselbatterie am VW Polo Funkschlüssel ist dank einfachem Selbermachen in weniger als 5 Minuten erledigt und dadurch besonders günstig!

Vorteile: Einfach, im Handumdrehen durchgeführt, auch ohne besonderes Werkszeug und technisches Wissen machbar!

Zum Vergleich: In der VW Werkstatt werden dir für den Wechsel der Schlüsselbatterie pro Funkschlüssel ungefähr 20 bis 30 Euro berechnet!

Unsere Meinung: Eine Vorgangsweise, die ohne Aufwand Kosten sparen hilft und die auch beim Polo Ölwechsel und bei der Inspektion deines VW Polo möglich ist.

Tutorial: Der VW Polo Schlüsselbatterie Wechsel im Video

 

 

 

Menü