Mazda MX-5 Motorraum – von AreasevenEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Der Ölwechsel beim Mazda MX-5 | Die besten Motoröle, Füllmengen, Kosten & Anleitung für alle Baujahre

Der Mazda MX-5 ist der weltweit meistverkaufte Roadster. Wie jeder Mazda ist auch dieses Auto ein robuster und zuverlässiger Wegbegleiter. Einen regelmäßigen Ölwechsel sollte man aber immer durchführen. Bei uns erfährst du, welche Wege die besten dafür sind und wie du Kosten sparen kannst! 😉

Tipp vorab: Am günstigsten ist nach wie vor immer das Selbermachen. Aber auch in der Mazda-Werkstatt kannst du Kosten sparen. Du musst nur unsere Tipps dazu befolgen!

Schnelles Wissen: Hast du schon einmal gehört, dass du das Motoröl auch beim Ölwechsel in der Mazda-Werkstatt selbst dorthin mitbringen kannst? Du kaufst es günstiger im Internet, musst aber darauf achten, dass eine Mazda Freigabe vorhanden ist. Dann gibt es keine Probleme mit deiner Werksgarantie und du sparst schnell an die 100 Euro. Die besten Motoröle zeigen wir dir im Artikel!

Wähle hier deinen Mazda MX-5:

  1. Mazda MX-5 NC (2005 – 2015)
  2. Mazda MX-5 ND (ab 2015)
  3. Anleitung: Den Ölwechsel beim MX-5 selber erledigen

Motorölwechsel und das beste Öl für den Mazda MX-5 NC – Preise & Öl-Spezifikation, Füllmengen & Wechselintervalle

Mazda MX-5 Typ NC – von S 400 HYBRIDSelbst fotografiert, Attribution, Link

Den Mazda MX-5 NC gab es zwischen 2005 und 2015 zu kaufen. Für den Antrieb sorgten ein 1.8 Liter MZR sowie ein 2.0 Liter MZR Vierzylinder Benziner mit bis zu 160 PS Leistung.

Der Ölwechsel ist eine wichtige Servicearbeit, auf die du nie verzichten darfst!

Das Ölwechselintervall beim Mazda MX-5 NC

Entweder 20.000 Kilometer oder 12 Monate, je nachdem was zuerst anfällt, beträgt das Ölwechselintervall am Mazda MX-5.

Ölsorte und Füllmenge beim Mazda MX-5 NC

Verwende das Markenöl Castrol Edge 5W-30 Dexos für den Mazda MX-5 – es ist dank aller Freigaben und Spezifikationen ideal dafür geeignet! Alle Details und Preise zeigen wir dir weiter unten im Text.

Ölmenge: Sowohl der 1.8 MRZ wie auch der 2.0 MRZ Motor des MX-5 benötigen 4,5 Liter Öl für einen Ölwechsel.

Der Ölwechsel am Mazda MX-5 NC: 3 Wege mit Kosten

  1. Bei Amazon bezahlst du für 5 Liter Castrol Edge 5W-30 nur 40 Euro, für den Filter höchsten 10 Euro. Damit kannst du den Ölwechsel selber durchführen und ordentlich Kosten sparen. Übrig gebliebenes Öl verwendest du später zum Nachfüllen, wenn der Ölstand wegen Ölverbrauch gesunken ist.
  2. Bring deinen MX-5 zum Ölwechsel in eine freie Werkstatt und stelle das bei Amazon für 50 Euro gekaufte Material bei. Für die Arbeit kommen noch weitere 40 Euro dazu. Das Ölwechselintervall kann so für insgesamt 90 Euro eingehalten werden. Den Ölrest kannst du zum Nachfüllen heranziehen, wenn die Öllampe leuchtet und einen zu niedrigen Ölstand anzeigt.
  3. In der Mazda Werkstatt ist der Ölwechsel teuer, da ein Liter Öl hier zwischen 15 und 20 Euro kostet und die Arbeitszeit nochmals 100 Euro. Wenn dir bekannt ist, welches Öl benötigt wird, kannst du diese Ölsorte bei Amazon günstig kaufen und der Werkstatt beistellen. Achte aber auf die vorgeschriebene Spezifikation wegen deiner Werksgarantie!
Castrol Edge 5W-30 Dexos Motoröl für den
Ölwechsel beim Mazda MX-5 NC (Baujahre 2005 – 2015)
247 Bewertungen
Castrol Edge 5W-30 Dexos Motoröl für den
Ölwechsel beim Mazda MX-5 NC (Baujahre 2005 – 2015)

- Synthese-Technology
- für höchste Performance
- hohe Motorsauberkeit
- schnelle Durchölung
- verringerte Reibung

Aktuell im Angebot
MANN Ölfilter für den
Ölwechsel am Mazda MX-5 NC
12 Bewertungen
MANN Ölfilter für den
Ölwechsel am Mazda MX-5 NC

- für 1.8 Benziner
- verlässliche MANN Qualität
- typengenaue Konstruktion
- perfekte Schmiersicherheit
- hohe Filterleistung

Der Motorölwechsel und das passende Öl für den Mazda MX-5 ND – Kosten, Öl-Eigenschaften, Ölwechselintervalle & Ölmengen

Mazda MX-5 Typ ND – Von Kickaffe (Mario von Berg)Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Seit 2015 setzte der Mazda MX-5 ND den Siegeszug des beliebten Roadsters fort. Unter der Motorhaube sind folgende Benziner zu finden: 1.5 Skyactiv – G-131, 1.5 Skyactiv – G-132, 2.0 Skyactiv – G-160 sowie der 2.0 Skyactiv – G-184. Der Skyactiv–D Dieselmotor wird nicht verbaut.

Alle Informationen zum Ölwechsel am MX-5 Typ ND geben wir dir nun!

Das Ölwechselintervall beim Mazda MX-5 ND

Ganz egal welcher Skyactiv Motor im MX-5 verbaut ist, der Ölwechsel muss immer nach 20.000 Kilometern oder spätestens nach 12 Monaten erledigt werden.

Ölsorte und Ölmenge beim Mazda MX-5 ND

Das bekannte Markenöl Castrol 5W-30 Dexos 5W-30 kann bei jedem Mazda MX-5 ND verwendet werden, da es alle Mazda Spezifikationen erfüllt. Alle Infos und Links zum Motoröl zeigen wir dir nach dem Kostenvergleich!

Die Öl Füllmenge im MX-5 Typ ND: Ob 1.8 oder 2.0 Liter Hubraum, jede Maschine benötigt 4,3 Liter Öl.

Der Ölwechsel am Mazda MX-5 ND

    1. Wenn du bei Amazon 5 Liter Castrol Edge 5W-30 für 40 Euro und den Ölfilter für maximal 10 Euro kaufst, kannst du damit das Ölwechselintervall in Eigenregie selber erfüllen. So sparst du die meisten Kosten. Nimm das übrig gebliebene Motoröl dann zum Nachfüllen, wenn die Öllampe leuchtet und einen niedrigen Ölstand wegen Ölverbrauch anzeigt.
    2. Du besorgst dir das Material bei Amazon für 50 Euro. Das stellst du einer freien Werkstatt für den Ölwechsel bei. Rechne mit 40 Euro Arbeitskosten. Restliches Öl kannst du später zum Nachfüllen heranziehen, wegen Ölverbrauch die Ölmenge zu gering ist und die Öllampe leuchtet.
    3. In der Mazda Werkstatt bezahlst du zwischen 15 und 20 Euro für einen Liter Öl. Die Arbeit kommt auf weitere 100 Euro. Wenn du das bei Amazon günstig gekaufte Material in der richtigen Spezifikation für den Ölwechsel beistellst, kannst du bis zu 50 Prozent der Kosten sparen und hast keine Probleme mit der Werksgarantie.
Castrol Edge 5W-30 Motoröl für den
Ölwechsel beim Mazda MX-5 ND (ab Baujahr 2015)
247 Bewertungen
Castrol Edge 5W-30 Motoröl für den
Ölwechsel beim Mazda MX-5 ND (ab Baujahr 2015)

- bekannte Synthese-Technology
- bietet höchste Motorsauberkeit
- für volle Leistung
- verringerte Reibung
- leichte Durchölung

Aktuell im Angebot
MANN Ölfilter für den
Ölwechsel Mazda MX-5 ND
2 Bewertungen
MANN Ölfilter für den
Ölwechsel Mazda MX-5 ND

- für 1.5 Benziner
- MANN Erstausrüster Qualität
- typengenauer Aufbau
- höchste Filterleistung
- vollste Schmiersicherheit

Den Ölwechsel beim Mazda MX-5 selber machen

Der eigene Ölwechsel ist bei deinem Mazda MX-5 einfach und rasch durchgeführt. Du sparst dadurch die meisten Kosten und brauchst lediglich das passende Motoröl sowie einen Ölfilter und Werkzeug.

Die Handgriffe sind bei jedem Mazda dieselben, so auch beim Ölwechsel am Mazda 3, dem Mazda 6 oder dem beliebten CX-3.

So gehst du beim Ölwechsel am Mazda MX-5 vor:

  1. Bereite den Ölwechsel vor, indem du alle Materialien besorgst.
  2. Stelle den MX-5 auf eine Hebebühne oder über eine Grube – nur so kommst du entspannt an die Ölwanne.
  3. Besorge dir Handschuhe und ein Gefäß.
  4. Nun kannst du die Ölablassschraube öffnen und das Altöl in ein geeignetes Gefäß abrinnen lassen.
  5. Denk immer daran: Altöl muss man fachgerecht entsorgen!
  6. Nun den Ölfilter austauschen, neuen Filter bitte nur handfest anziehen!
  7. Dann die Ölablassschraube mit neuem Dichtring festschrauben!
  8. Frisches Motoröl in der vorgeschriebenen Ölmenge einfüllen (siehe oben).
  9. Nach kurzem Testlauf den Ölstand kontrollieren, wenn notwendig Öl ergänzen.
  10. Dichtheitskontrolle durchführen!
  11. Schon ist der Ölwechsel am MX-5 erledigt!

Hier ein Video zum Thema:

Gutes Gelingen!

Falls euch dieser Ratgeber gefallen hat, freue ich mich über eine Bewertung 😉

Bildquellen: Wikipedia / Creative Commons / Pixabay / Privat
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Menü