Golf 7 Xenon Brenner

Golf 7 Xenon Brenner wechseln und einstellen – Anleitung, Kosten & TÜV

Die Golf 7 Fahrer kennen die nervige Meldung auf dem Display zwischen Tacho und Drehzahlmesser: “Abblendlicht links/rechts überprüfen”. Mich selbst hat diese Nachricht erst kürzlich überrascht und natürlich auch sehr wütend gemacht.

Mein Golf 7 GTI hat erst 60.000 Kilometer auf dem Zähler und schon verabschiedet sich einer der Brenner… Doch wie geht es jetzt weiter? Kann ich selbst die Golf 7 Xenon Brenner wechseln? Für viele Leidensgenossen mit einem kaputten Brenner am Golf folgen hier einmal die wichtigsten Informationen.

  • Bei einem kaputten Xenon Brenner müssen immer beide Leuchten getauscht bzw. erneuert werden – Ersatz muss also für den rechten und den linken Scheinwerfer erfolgen.
  • VW stellt sich (zumindest in meinem Fall) quer, was die Garantie- oder Kulanzansprüche angeht, da es sich um ein Verschleißteil handelt.
  • Die Kosten für den Tausch der Brenner in der Werkstatt belaufen sich laut meinem Händler auf ca. 500 Euro. Postet gern mal eure Erfahrungen in die Kommentare, falls es bei eurem Händler teurer oder billiger war. Keine Sorge, mit dieser Anleitung kommen wir nicht einmal auf 100 Euro beim Wechsel der Golf 7 Xenon Brenner 🙂
  • Achtet beim Kauf der neuen Brenner bitte auf Markenware, entweder von Philips oder aber Osram.
  • Am Ende der Anleitung verrate ich euch außerdem, wie ihr die Lebensdauer eurer Brenner (speziell am Golf 7) extrem verlängern könnt!.

Eine gute Nachricht vorab: Man kann die Golf 7 Xenon Brenner wirklich gut selbst wechseln, auch wenn es ein ziemliches Gepfriemel ist :-).

Wie das geht, was es kostet und ob ihr dafür professionelle Hilfe benötigt, sage ich euch in der folgenden Anleitung.

Tipp: Wenn der Xenon Brenner kaputt ist, solltet ihr euch in jedem Fall auch mal die LED Scheinwerfer mit dynamischen Blinkern anschauen, falls ihr eh mit einem Upgrade liebäugeln solltet.

Schnelles Wissen: Selbst wenn ihr die Xenon Brenner am Golf nicht selber wechseln könnt oder möchtet, lohnt es sich in jedem Fall, die unten gezeigten Osram Xenarc Brenner bei Amazon zu bestellen und diese dann bei VW oder in einer freien Werkstatt einbauen zu lassen. Ihr spart nicht nur Geld, das Licht ist auch klarer und heller als bei den ursprünglich im Golf verbauten Xenon Brennern.

Schritt 1: Neue Golf 7 Xenon Brenner kaufen – diese Kosten kommen auf euch zu

Ich habe mich eine Weile bei Amazon und in einigen Foren umgesehen und bin dann auf diese Xenon Brenner für den 7er Golf gestoßen. Dazu möchte ich euch neben den Produktdetails noch einige Takte sagen.

Aktuell im Angebot
Meine Wahl: Die Osram Xenarc Cool Blue Xenon Brenner
295 Bewertungen
Meine Wahl: Die Osram Xenarc Cool Blue Xenon Brenner
Als Ersatz für den kaputten original Xenon Brenner des Golf 7 kommen einige Modelle in Frage - ich habe mich für dieses entschieden. Zu den Gründen: Erstens fand ich sie im Set mit nur knapp über 100 Euro schonmal relativ billig (wenn man den Preis mit der VW Reparatur vergleicht). Zweitens, das kann ich jetzt nach dem Tausch der Brenner definitiv sagen, ist das Licht wesentlich heller und klarer als beim alten Golf 7 Brenner. Die D3S Fassung ist easy heraus- und hereinzudrehen und ich habe in einigen Facebook Gruppen herumgefragt - fast alle Golf 7 Fahrer haben sich für diese Xenon Brenner entschieden und sind begeistert. Also sind diese Dinger nicht nur was für Sparfüchse wie mich, sondern ihr werdet nach dem Tausch auch bessere Sicht und eine bessere Optik haben als vorher.

Schritt 2: Das Werkzeug für den Tausch der Brenner besorgen und die Reparatur vorbereiten

Wenn die Xenon Brenner eingetroffen sind, kann es im Prinzip losgehen – allerdings solltet ihr die Zeit bis zur Lieferung nutzen und euch das nötige Werkzeug für die Reparatur basteln. Ganz richtig, mit dem Standard-Werkzeugset voller Schlüssel und Bits wird es nämlich schwierig, da wir die Reparatur teilweise über der offenen Motorhaube und teilweise durch die Radhausschale vornehmen müssen.

Auf der Beifahrerseite lassen sich die Schrauben der Scheinwerferabdeckung des Golfs leicht lösen. Aber auf der Fahrerseite wird es schwierig bzw. enger. Dafür habe ich mir nach der Durchsicht einiger Foren folgendes Werkzeug gebaut:

Dieses Werkzeug müsst ihr euch bauen, um an alle Schrauben der Scheinwerferabdeckung zu kommen (Quelle: Markus Reisser für Motor Talk)

Bei dem Bit handelt es sich um einen T-20 Torx. Alternativ zu dieser Bauweise oben könnt ihr den Bit auch in einen kleinen Schraubenschlüssel legen und diesen dann mit dem Schraubstock “zusammenquetschen”. Das Werkzeug habt ihr dann das ganze Leben 😉

Schritt 3: Der Tausch der Golf 7 Xenon Brenner

Jetzt kann’s losgehen. Als erstes solltet ihr die Batterie abklemmen. Nach der Reparatur des Golf beim ersten Start nicht erschrecken: Es werden einige Fehlermeldungen leuchten, die dann aber nach 1-2 Minuten Fahrt alle verschwinden.

  • Stellt nun die Räder gerade und hebt die Fahrerseite mit dem Wagenheber an.
  • Dann löst ihr die Schrauben an der Innenseite der Radhausschale (ebenfalls Torx)
  • Jetzt wird es spaßig: Löst nun durch die Radhausschale mit dem Spezialwerkzeug die 5 Schrauben der Scheinwerferabdeckung. Dieser Vorgang wird dauern – aber da müsst ihr durch. Keine Sorge, auf der Beifahrerseite wird es viel entspannter.
  • Dreht den Golf 7 Xenonbrenner an der D3S Fassung aus dem Scheinwerfergehäuse und zieht dann den Stecker der Spannungsversorgung ab.
  • Nehmt den ersten der beiden neuen Brenner, steckt die Spannungsversorgung an und dreht ihn VORSICHTIG in das Gehäuse. Wendet hier bitte keine Gewalt an. Uns ist trotz Vorsicht der alte Brenner beim Tausch zerbochen und wir durften erst einmal alle Scherben aus dem Scheinwerfer heraussaugen.
  • Schraubt die Scheinwerferabdeckung wieder an (das wird wieder dauern). Bitte kein Pfusch an dieser Stelle, auch wenn ihr die Schrauben hassen werdet – wenn ihr auf eine verzichtet, kann der Scheinwerfer ggf. beschlagen und Feuchtigkeit tritt leichter ein.
  • Schraubt die Radhausschale wieder an und lasst den Wagen ab

Jetzt müsst ihr den Tausch des Xenonbrenners noch auf der Beifahrerseite vornehmen. Wie schon gesagt, es geht wesentlich leichter und schneller. Hier könnt ihr sogar 4 von 5 Schrauben durch die Motorhaube lösen.

Klemmt nach der Reparatur die Batterie wieder an und testet das Ergebnis (diesen Schritt könnt ihr nach dem Einbau beider Brenner ggf. auch schon vorziehen).

Geschafft! Jetzt bleibt nurnoch die Sache mit dem Scheinwerfer einstellen und der TÜV Relevanz…

Schritt 4: Den Scheinwerfer einstellen

Hier scheiden sich die Geister in den Foren, Gruppen und Werkstätten. Mein VW Meister hat angeboten, die Scheinwerfer nach dem Tausch der Brenner für einen kleinen Obolus in der Werkstatt einzustellen. Das geht dort wohl sehr schnell und dann ist man auch beim TÜV sicher.

Ich habe dieses Angebot angenommen, allerdings habe ich direkt nach dem Tausch keinen sichtbaren Unterschied des Lichtkegels (außer, dass die neuen Brenner eh viel heller und schöner sind als die Originalen :)) wahrgenommen. Viele Golf 7 Fahrer haben darauf verzichtet und fahren wohl auch gut damit.

Fazit: Nicht ganz einfach, aber ohne viele Hilfsmittel oder technische Vorkentnisse in 1-2 Stunden machbar
Nach der Reparatur ist man in jedem Fall erstmal bedient, mir haben Finger, Arme und Rücken wehgetan und ich wollte dieses dämliche Spezialwerkzeug nicht mehr sehen! Trotzdem – ich bin kein Mechatroniker und konnte alles easy selbst erledigen. Jetzt hat mein Golf 7 GTI schönere und hellere Xenon Brenner als zuvor und ich habe ca. 400 Euro gespart.

Ich kann euch also nur ermutigen (Spezialwerkzeug vorausgesetzt), die Xenon Brenner zu wechseln und auf den Werkstattbesuch zu verzichten. Nicht nur, weil die Kosten so wesentlich geringer sind.

Aktuell im Angebot
Osram Xenarc Xenon Brenner für den VW Golf 7
295 Bewertungen
Osram Xenarc Xenon Brenner für den VW Golf 7
Wenn sich der Xenon Brenner an eurem Golf 7 verabschiedet hat, stellt dieses Produkt von Osram im Bereich Preis-Leistung den besten Ersatz dar!

Wenn euch diese Anleitung gefallen hat, lasst bitte eine gute Bewertung da 😉

[Gesamt:6    Durchschnitt: 4.8/5]

Zusatzinfo: So schont ihr die Lebensdauer eurer Xenon Brenner, weil diese standardmäßig durch die Coming Home Funktion immer kurz eingeschaltet werden. Das ist vor allem im Winter sehr schlecht für die Brenner. Schaut euch meine kurze Anleitung zum VW Golf 7 Coming Home codieren an und erfahrt, wie ihr das Ganze mit einem kleinen Trick beheben könnt.

GEFÄLLT DIR DIESE ANLEITUNG?

Dieser Blog finanziert sich über die Amazon-Links, die du weiter oben in den Anleitungen siehst. Wenn du über unsere Seite zu Amazon gelangst und einen Kauf tätigst (es muss nicht zwangsläufig der Artikel aus der Box sein), bekommen wir eine kleine Provision – für dich wird der Artikel natürlich nicht teurer. Danke für deine Unterstützung!

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Jan Schiedt
April 7, 2019 5:32 pm

Vielen Dank! War zwar schon echt stressig, aber irgendwie hat sich die Mühe wirklich gelohnt. Meine Hände tun weh aber das Ergebnis kann sich echt sehen lassen – ich find das neue Xenon Licht von den Cool Blue Intense viel besser als vorher! Liebe Grüße Jan

Antworten
    Schnelles-Wissen.de
    Mai 10, 2019 4:45 pm

    Freut uns, dass es geklappt hat. Das gute Gefühl nach dem Tausch und die schönere Lichtfarbe der neuen Xenon Brenner ist auf jeden Fall Belohnung genug 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü